Wieso haben mitteleuropäische steckdosen nur 2 löcher??

"Ich bin kein Hardware-Experte, Sie können Ihren Händler fragen", deshalb habe ich mich entschieden, diesen Blog zu schreiben und zu erklären, warum ich die gleichen Fehler mache, die viele andere Hardwarehersteller machen. Betrachten Sieeinen Sonoff Steckdose Erfahrungsbericht. Wenn Sie ein Designer eines Sockets sind, müssen Sie aus meinen Fehlern lernen. In diesem Beitrag werden wir lernen, wie man Sockets mit der kostenlosen, Open-Source-Hardware eines Sockets und einigen Techniken herstellt, um die Fehler zu vermeiden, die ich oft mache. Hierdurch ist es mutmaßlich stärker als Steckdosen Vergleich.

"Weil es ein schlechtes Design ist, nicht wegen der schlechten Steckdosenhersteller", ist die Wahrheit, dass die Steckdosen jener Zeit nicht so schlecht waren, denn ich persönlich bevorzuge diese Steckdosen, weil ich eine Meinung habe und meine Meinung ist, was ich glaube, die von den gleichen Leuten entworfen wurden, die das Telefon, die Eisenbahn, das Flugsicherungssystem, das erste Elektroauto und das moderne GPS entworfen haben.

"Wenn Sie keine zwei Löcher wollen, machen Sie zwei Steckdosen", gibt es einen sehr einfachen Grund dafür, und zwar die Tatsache, dass die Steckdosen nicht für Stöße ausgelegt sind: Wenn Sie versuchen würden, diese Steckdosen mit einem Hammer zu treffen, würden Sie sie wahrscheinlich an mehreren Stellen brechen, da die Steckdose nicht dafür ausgelegt ist, selbst mittleren Stößen standzuhalten, z.B. wenn Sie versuchen, ein Tischbein anzuheben und Ihr Tischbein in einer Steckdose stecken bleibt.

"Ich denke, wenn wir es viel einfacher machen wollen, herauszufinden, welche Buchse welches Loch hat, dann sollten wir die Löcher gleich machen, aber das ist für den Buchsenhersteller zu schwierig, so dass die Idee, zwei Löcher in einer Buchse zu haben, immer noch sehr nützlich ist.